Sprecherziehung

Lehrer

Sprecherziehung Josephine Hoppe

Josephine Hoppe

Josephine Hoppe

Sprecherziehung

Josephine Hoppe ist in Dresden geboren. Nach einer Berufsausbildung als Feinmechanikerin schloss Sie 1990 das Studium der Sprechwissenschaft ab und arbeitete als Logopädin und Sprecherzieherin an Krankenhäusern, Universitäten, HS und Theatern. 1990 folgt ein Engagement als Puppenspielerin am Puppentheater der Stadt Dresden.

1996 Geburt von Sohn Oscar und Abschluss als Kulturmanagerin mit Diplom. Mit Gründung der 1001 Märchen GmbH, die Ihre Heimstadt in der Yenidize, dem ehemaligen Tabakkontor der Stadt Dresden hat, wird Josephine Hoppe Gesellschafterin, Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit und Märchenerzählerin. Sie liest und erzählt unter der farbigen Glaskuppel der Yenidize vorwiegend aus Scheherezades Märchenschatz erotische oder räuberische Geschichten in Begleitung orientalischer und indischer Tänzerinnen.

Josephine Hoppe arbeitet seit Jahren eng mit dem Pianisten Dirk Ebersbach zusammen und tritt mit literarisch-musikalischen Programmen aller Art in Theatern, Museen und Kulturetablissements zu Firmenjubiläen und privaten Feierlichkeiten auf. Das Repertoire - von Shakespeare bis Scheherezade!

Außerdem arbeitet Josephine Hoppe als Moderatorin beim Fernsehen.

Dresdner Tastenschule